Produkttest: Kann Jersey mit elastischem Seraflex mit jedem Stich genäht werden?

Wir haben für euch ein neues Nähgarn getestet: Seraflex. Hier erfahren Sie, wo die neue Erfindung eingesetzt wird und unser Fazit dazu.

Ein kurzer Einstieg um was es hier geht. Bisher konnten Jerseystoffe nur mit elastischen Stichen genäht werden, denn Jersey ist ein dehnbarer Stoff. Das kommt von der Herstellungsart: Jersey wird gestrickt. Wird der Stoff gezogen, dann geben die Maschen nach. Das heißt der gesamte Stoff ist dehnbar. Für T-Shirts oder Kleider ist das beispielsweise sehr praktisch.

Wenn der Stoff sich bewegen kann, dann muss das auch die Naht können, sonst reißt sie unter der Zugspannung auf. Zu den dehnbaren Nähten gehört zum Beispiel der Zickzackstich. Manche Nähmaschinen können auch einen elastischen Geradstich nähen, aber längst nicht alle.

Gerade bei meinem letzten Nähprojekt, hatte ich dieses Problem. Meine Nähmaschine kann keinen elastischen Geradstich nähen, aber eine Zickzack-Naht hätte Außen einfach nicht sehr schön ausgesehen. Doch findige Tüftler haben ein Nähgarn entwickelt, dass dehnbar ist, ohne ein Gummi zu sein. Getauft wurde es auf den Namen Seraflex.


Dieses Garn haben wir für Sie unter die Lupe genommen und auf seine Anwendung und Festigkeit untersucht.


Die Handhabung ist denkbar einfach. Das Nähgarn lässt sich mit der Maschine aufspulen und wie normales Garn vernähen. Die Jersey-Nadel ist nicht notwendig, eine Standard Nähnadel reicht aus.

Die Naht dehnt sich mit dem Jersey verspricht der Hersteller. Das wollten wir kritisch prüfen und haben mit voller Kraft an der Naht gezogen. Das Ergebnis: Die Naht hat das nicht interessiert und sie hielt bombenfest. Genau wie sie es soll.


Unser Ergebnis: Das Nähgarn hält wortwörtlich was es verspricht und macht das Nähen mit Jersey leichter. Gerade, dass keine extra Nadel gekauft werden muss und das Garn bei jeder Maschine verwendet werden kann, sind sehr große Pluspunkte. Für Anfänger eine gute Alternative sich kostengünstig an den Jersey zu tasten.


Wir sind vom Nähgarn überzeugt und haben es jetzt in unser Sortiment aufgenommen. Das Garn der Firma Mettler kostet 3.65 € und ist in allen Farben des Regenbogens erhältlich. Eine Rolle hat 130 m Garn. Wenn sie noch zusätzliche Fragen haben sprechen Sie uns gerne an.

Das Nähgarn ist keine Revolution oder gar Wunder, aber eine sehr praktische Sache: Ein Problem weniger in der Näh-Welt.




119 Ansichten

+49 (0) 7275 617490

Brehmstraße 5

76870 Kandel

Deutschland

  • Facebook
  • Pinterest
  • Instagram